Paris : Pariser Hinterhöfe

Zusammenfassung Lara hat eine Besprechung mit dem alten Bekannten Werner von Croy. Werner hatte sie damals in Ägypten verschüttet zurück gelassen. Nun wird Werner ermordet und Lara gerät unter Verdacht. Er kann ihr gerade noch zurufen, das sie Margot Carvier aufsuchen soll. Lara flüchtet über den Hof von Werners Wohnung, über die Fassade des Nachbarhauses auf das Dach und über die Dächer der Lagerhallen zu Margot Carviers Wohnung.

Der Hinterhof Über die Kiste, Balkone, Leitern und Regenrinnen kann Lara nach oben auf das Dach klettern. In diesem Level wird die Steuerung von ihr erklärt. Die Brechstange Auf dem Dach angekommen geht Lara nach links hinten auf das Faß zu. Das Faß zurück ziehen. Hinter dem Faß ist das Geländer kaputt und man kann unten auf dem kleinen Vordach eine Brechstange sehen. Das Dachhäuschen Mit dem Brecheisen bewaffnet kann man die Schlösser an den Türen knacken. So läßt sich das Dachhäuschen öffnen. Im Schrank ist eine Waffe zu finden, jedoch ohne Muni.
Die Halskette Wer sich die Halskette aus dem Schrank unten holen will kann dies nun mit dem Brecheisen tun. Der Portal-Schlüssel Lara hangelt sich vom kleinen Vordach am Sims zum Portal. Hier verlassen sie die Kräfte und sie läßt sich auf den Balkon fallen. Um die Hausecke ist Schleichen angesagt, denn da steht eine Wache. Mit der Aktiontaste kann der Kerl von hinten ruhig gestellt werden. Auf den Brettern liegt der Schlüssel zum Portal. Hinter dem Tor die Leiter nach unten klettern oder einfach fallen lassen. Schon ist man im nächsten Level.